7 Tipps für einen erfolgreichen Start in P2P I P2P-Wissen

7 Tipps für einen erfolgreichen Start in P2P I P2P-Wissen

Bevor du mit P2P Krediten startest, kann der ein oder andere Hinweis nicht schaden, denn dann wird dein erstes Investment mit hoher Wahrscheinlichkeit ein positives Erlebnis! Daher verraten wir dir heute 7 Tipps für einen Erfolgreichen P2P Start. 

Wenn du an solchen Hilfen und Beratung zu Finanzthemen interessiert bist, solltest du außerdem auch einen Blick in unser Forum für Privatkredite werfen. Dort kannst du dich nämlich mit anderen Anlegern austauschen und sicher noch etwas dazulernen!

Der ideale P2P Start

Privatkredite sind eine lukrative Anlagemöglichkeit, die hohe Verzinsung bei überschaubarem Risiko bietet. Kein Wunder also, dass sich diese Art des Investments aktuell sehr großer Beliebtheit erfreut.

Wie immer, wenn eine hohe Rendite lockt, gibt es aber auch Schattenseiten: Fällt dein P2P Start zu naiv aus, kannst du mit kümmerlichen Zinsen oder sogar einem Verlust zurückbleiben. Glücklicherweise braucht es aber nur ein paar kleine Tipps, um dies zu vermeiden!

Ohne lange Umschweife wollen wir daher direkt zur Sache kommen und dir genau diese 7 Hinweise geben! Los geht’s!

1. Verstehe die Rückkaufgarantie

Wenn ein Kreditnehmer seine Rückzahlung nicht wie vereinbart leisten kann, greifen verschiedene Regelungen und Sicherheitsmechanismen. Die Rückkaufgarantie ist eine solche Sicherung und für uns Investoren besonders nützlich!

Darunter versteht man zunächst eine die Zusicherung des Kreditgebers/Darlehensanbahners, dass unser investiertes Kapital zu uns zurückfließt, wenn der Kreditnehmer nicht zahlen können sollte.

Denn nicht alle Personen, die einen solchen Privatkredit aufnehmen, haben ihre Finanzen unter kontrolle – es gibt bei jedem P2P Kredit drei mögliche Szenarien: Eine Rückzahlung zum vereinbarten Zeitpunkt, eine Rückzahlung VOR dem vereinbarten Zeitpunkt oder ein Zahlungsverzug.

In letzterem Fall greift unsere Rückkaufgarantie und verlagert das Problem von uns hin zum Darlehensanbahner. Denn dieser zahlt uns unsere Ausgaben zurück, sodass wir entspannt in einen neuen Kredit investieren können.

2. Kreditarten Diversifizieren

Beim P2P Start stellt sich die Frage nach der Kategorie von Krediten, in die du investieren willst: Konsum, Business oder Immobilien. Viele Anfänger tendieren pauschal zu den Geschäftskrediten, da sie vermeintlich sicherer und lukrativer sind.

Tatsächlich lässt sich das so pauschal aber gar nicht sagen! Der beste Tipp für ein sicheres Anlegen in Privatkredite ist, möglichst gut zu diversifizieren. Das bedeutet nicht nur in verschiedenen Plattformen und Ländern zu investieren, sondern auch in verschiedene Kreditarten.

Ist dein Portfolio auf unterschiedliche Nationen aufgeteilt, bedient nicht nur eine Kategorie von Privatkrediten, steckt in einer Vielzahl von Projekten und ist auf unterschiedlichen Plattformen untergebracht, hast du alles richtig gemacht.

3. Verstehe, was ohne Rückkaufgarantie passiert

Dass eine Rückkaufgarantie eine tolle Sache ist, haben wir bereits erklärt. Das bedeutet jedoch nicht, dass du stehts auf sie hoffen kannst – manchmal ist auch ein Investment ohne sie eine gute Idee, denn nur so kannst du eine Überrendite erzielen.

Umso wichtiger ist es daher, vor deinem P2P Start zu verstehen, was im Falle eines Zahlungsausfalls passiert, wenn keine Rückkaufgarantie vorliegt. Begebe dich also nicht blind in diese SItuation.

Da die Details diesen Rahmen sprengen würden, haben wir die wichtigsten Informationen in diesem YouTube Video zusammengefasst.

4. Sei vorsichtig mit dem Sekundärmarkt

Der sogenannte Sekundärmarkt kann sich für Anleger richtig lohnen, denn er bildet (neben Krediten ohne Rückkaufgarantie) die einzige Möglichkeit, eine Überrendite zu erzielen. Dennoch solltest du dich nicht sofort auf ihn stürzen!

Aufgrund der Gebühren und der eher komplizierten Struktur ist dieses Feld eher Investoren zu empfehlen, die schon einiges an Erfahrung im P2P-Markt gesammelt haben. Möchtest du direkt zu deinem P2P Start schon hier loslegen solltest du dich auf jeden Fall umfassend informieren und einlesen!

5. Kurze Laufzeit bevorzugen

Beim P2P Start stehen uns nicht nur unterschiedliche Kategorien, Nationen, Zinssätze und Anbieter zur Verfügung, sondern auch extrem verschiedene Laufzeiten. Von wenigen Wochen bis zu mehreren Jahren ist hier alles drin.

Kürzere Laufzeiten sind dabei jedoch zu bevorzugen, denn bei längeren Zeiträumen kommt uns die steigenden Leitzinsen in die Quere. Wenn du es genau wissen willst solltest du einen Blick auf unseren Videobeitrag zu diesem Thema werfen.

6. Plattformen Diversifizieren

P2P Kredite werden nicht nur vom Marktführer Mintos angeboten; es gibt zahlreiche Plattformen und bei einem hohen Prozentsatz ist ein Start zu empfehlen. Lege dein Privatkredit-Budget also nicht nur bei einem Anbieter an.

Die verschiedenen Unternehmen unterscheiden sich dabei auch deutlich in ihrere Ausrichtung und den jeweiligen Stärken: Mintos ist bei Konsumkrediten führend, EstateGuru macht bei Immobilien keiner was vor und Bondora bietet ein großes Arsenal an Krediten ohne Rückkaufgarantie.

Auch die vielen anderen Plattformen haben jeweils eigene Vorzüge, auf die du einen Blick werfen solltest. Dadurch kannst du Synergieeffekte zu Punkt 2 “Kreditarten Diversifizieren” nutzen, denn viele P2P-Anbieter bedeuten meist viele unterschiedliche Arten von Privatkrediten.

7. Investiere in deine finanzielle Bildung

Die beste Möglichkeit, um deinen finanziellen Erfolg zu verbessern, ist, sowohl vor- als auch nach deinem P2P Start an deiner eigenen Bildung zum Thema zu arbeiten. Dies hat den langfristigsten und wahrscheinlich lukrativsten Effekt auf deine Investments.

Es handelt sich hier um ein sehr weites Feld, aber mit dem Schauen eines Videos oder Lesen eines Blogs hier und da kannst schnell und tief in die Materie einsteigen. Glücklicherweise ist das Internet voll von kostenlosen Ressourcen, die dich dabei unterstützen.

Zögere also nicht, dir die nötige Zeit zu nehmen und in das Thema einzuarbeiten. Diese Weiterbildung wird dich wahrscheinlich so schnell nicht mehr loslassen, denn mit steigenden Gewinnen aus deinen Investments wird der Spaß an der Sache immer weiter zunehmen.

In unserem Beitrag “P2P Kredite Vergleich 2021 Q1” haben wir die wichtigsten Anbieter für dich unter die Lupe genommen. Hier wirst du sicherlich den besten Anbieter für deinen P2P Start oder den Ausbau deines Portfolios finden.

Unsere Empfehlung

Die Besten Drei P2P Plattformen 

Wir haben für dich unsere Top Drei P2P Plattformen ausgesucht. Für ausführliche Erfahrungsberichte kannst du dir auch unsere Artikel zu den Anbietern anschauen.  Durch den Klick auf die Logos gelangst du auf die Website des jeweiligen Anbieters.*

*Affiliate-Links. Wenn du dich durch diese Links registrierst unterstützt du unser Projekt und dir entstehen keine Mehrkosten

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Northern Finance
Logo
Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0