Das Corona-Virus trifft die gesamte Weltwirtschaft – auch P2P-Kredite. Auf dieser Seite findest du übersichtlich alle Reaktionen und Maßnahmen der P2P-Plattformen auf die aktuelle Krise.

Bondora:

Video-Statement von CEO Pärtel Tomberg

Crowdestor:

Zahlungsverpflichtungen der Unternehmenskredite sind für 3 Monate pausiert

EstateGuru:

Text-Statement von CEO Marek Pärtel

Blog-Beitrag zur aktuellen Lage

Video zum aktuellen Stand der Bauprojekte

Mintos:

Webinar mit CEO Martins Sulte, vielen kritischen Fragen der Community und guten Antworten

Kurz zusammengefasst: Mintos rechnet mit deutlich weniger Wachstum, reduziert Kosten um 40%, streicht 45 der ca. 200 Stellen, hat genug Cash zum Betrieb der Plattform (falls alle Einnahmen ausfallen) für ca. 1.5 Jahre, veröffentlicht in den nächsten Monaten ein verbessertes Rating u.a. mit dem neuen Punkt „Qualität der gebotenen Kredite“ und weiter wurden Details zu einzelnen Kreditgebern und deren Situation besprochen. 

Meine Meinung: Die bisher beste Reaktion auf die Krise! Die kritischen Fragen wurden offen und ehrlich angesprochen. Die genannten Maßnahmen sind klug, realistisch und schnell umsetzbar.

ReInvest24:

Text-Statement zur aktuellen Situation

Swaper:

Text-Statement zur aktuellen Geschäftsentwicklung

Erhöhung der Zinssätze um 2% auf 14% p.a. bzw. 16% p.a. im Loyalty-Programm (ab 5.000€)

Twino:

Text-Statement von Platform Lead Roberts Lasovskis

Text-Statement von Twino-Gründer Armands Broks über die Learnings aus seiner Corona-Infektion

ViaInvest:

Text-Statement zum Lizensierungsprozess als Investment-Brokerage-Firm und Erhöhung des Eigenkapitals

 

Diese Übersicht wird regelmäßig aktualisiert.

Eine Übersicht von meinen P2P-Plattformen findest du hier.